Muster das wort

Modell, Beispiel, Muster, Beispiel, ideal bedeuten jemand oder etwas vor einem für Führung oder Nachahmung gesetzt. Modell gilt für etwas, das als nachahmlich genommen oder vorgeschlagen wird. ein Dekor, das ein Modell des guten Geschmacks Beispiel gilt für eine Person nachgeahmen oder in einigen Kontexten auf keinen Fall nachgeahmen werden, sondern als Warnung betrachtet werden. Kinder neigen dazu, dem Beispiel ihrer Eltern Muster zu folgen schlägt einen klaren und detaillierten Archetyp oder Prototyp. Die amerikanische Industrie hat ein Muster für andere gesetzt, um dem Beispiel zu folgen, und schlägt entweder ein fehlerloses Beispiel vor, das emuliert werden soll, oder eine perfekte Typisierung. zitierte Jeanne d`Arc als Beispiel des Mutes ideal impliziert die bestmögliche Beispiel spräzessiv entweder in der Realität oder in der Empfängnis. nie einen Job gefunden, der seinem Ideal entsprach Im letzten Jahr dieser Periode wurde die Musterpost eingerichtet. “Sein Talent war so natürlich wie das Muster, das durch den Staub auf den Flügeln eines Schmetterlings gemacht wurde. Irgendwann verstand er es nicht mehr als der Schmetterling, und er wusste nicht, wann er gebürstet oder verdorben war.” (Ernest Hemingway) Ich hätte ihnen gesagt: `Kommt nicht in ein Muster, in dem ihr von solchen kriminellen Angriffen eingeschüchtert werdet.

Englisch Sprachlerner Definition des Musters (Eintrag 2 von 2) Diese Beispielsätze werden automatisch aus verschiedenen Online-Nachrichtenquellen ausgewählt, um die aktuelle Verwendung des Wortes “Muster” widerzuspiegeln. Die in den Beispielen geäußerten Ansichten geben nicht die Meinung von Merriam-Webster oder seinen Herausgebern wieder. Senden Sie uns Feedback. Das WortMuster stammt aus dem lateinischen Wort “patronus”, das “Verteidiger, Fürsprecher, Modell” bedeutet. Im Englischen wurde das Wort schließlich “patron” und bedeutete “ein Modell, das nachgeaht werden soll”. Hier wird die moderne Bedeutung des Wortmusters abgeleitet. Die erste Instanz des Wortes, das in Bezug auf eine Zeichnung verwendet wurde, um bei der Herstellung von etwas zu helfen, war im Jahre 1792, in einem Werk der englischen Autorin Jane Austen. Formale Tänze sind ein Muster, mit dem gleichen Satz von Schritten wiederholt, um den kompletten Tanz zu bilden. Poesie oder Liedtexte folgen in der Regel einem Muster von reimenden Wörtern oder sich wiederholenden Bildern. Beliebte dekorative Muster in Kunst und Design sind Polka Dots, Karo und Streifen. Muster ist ein Wort, das sich häufig auf etwas bezieht, das immer wieder wiederholt wird.

Und in so vielen dieser Ereignisse war das Muster der “Blamage des Opfers” schnell in Beweis.

About the author: mirzonni